Licht am Ende des Tunnels?

Der „berühmte“ Tunnel, der zu einem Kernstück des Nationalparks führt, El Cedro.
Der Eingang liegt in einer Kurve auf dem Bergsträßchen „El Rejo“. Man kann über den Bergrücken gehen oder durch den 700 Meter langen Tunnel.

cedroeinstiegtunnel

Ich habe das Gerücht gehört, dass man diese Tunnel schließen möchte – nicht fürs Wasser, sondern für die Wanderer. Müsste ich mal nachfragen, wie´s gerade aussieht …

tunnelschuh

Es haben wohl so manche Wanderer hier ihre Schuhe aufgearbeitet.
Nicht jeder geht mit Flip-Flops durch das eiskalte Wasser (und man weiß ja nie, was sich da unter den Füßen alles herumtreibt).

Die Bea, eine Aeonium-Art, Gomera-endemisch.

cedrolilie

Je nach Jahreszeit blüht es im Wald rosa, gelb, weiß, lila. Hier die Lilien …

Und so sieht die niedliche Ermita de Nuestra Señora de Lourdes aus. Fiesta ist jeweils im August.

ermitablumen

ermita-nuestra-sen%cc%83ora-de-lourdes

tunnelstiefel

 

Veröffentlicht in La Gomera News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*